Nachhaltiges Denken

Energieeffizienz

Bei mehr als 300 Veranstaltungen im Jahr, empfangen wir viele tausend Besucher in unseren Räumlichkeiten. Um unsere Gäste zufrieden zu stellen, müssen wir Heizen, Belüften, Kühlen, Beleuchten, Kochen, Inszenieren, Tiefkühlen, und Projizieren. Bei all diesen Vorgängen wird Energie aufgewendet. Es ist unsere Aufgabe als Verbraucher und Veranstalter, dieses auf das mögliche Mindestmaß zu beschränken. Der Einsatz von Energie ist nicht zu vermeiden, aber es ist ständig möglich diesen zu verringern.

Dieses kann nur gelingen, wenn alle Beteiligte durch ihr persönliches Verhalten dazu beitragen. Es ist schlichtweg eine Frage des Bewusstseins und der sozialen Kompetenz ob wir alle uns hier klug, wirtschaftlich und umweltbewusst verhalten. Dieses gilt in gleicher Weise für unser Team in der VillaMedia wie für Sie, unseren Kunden.

Einen wichtigen Beitrag müssen natürlich wir als Location leisten. Den Einsatz der modernsten und ressourcensparendsten Technologien. Was nutzt es, wenn die Mitarbeiter aufmerksam sind und wir die schlechtesten Lampen und die ältesten Kühlgeräte verwenden.